grlz.eu   27.1.2021 04:24    |    Benutzerkonto
contator.net » Freizeit » grlz.eu » Sexy Fotos » grlz Hedonist  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Die besten deutschen Sex-Podcasts
Fucking wird Fugging
Rednex ist wieder da - sexy wie nie!Video im Artikel!
Fernsehabend online: Gemeinsam in Quarantäne?
Die meisten Frauen machen Sexting
Warum Fremdgehen manche Beziehung rettet...
Wie schwul ist bi?Wegweiser...
Öffentlicher Verkehr - zweideutig bei Google
mehr...








Speechelo Beispiele deutsch


Aktuelle Highlights

Fitness-Model nackt


 
grlz.eu grlz Hedonist
Erotik  04.03.2020 (Archiv)

Pornoproduzenten können aufatmen

Millennials sind die wichtigste Zielgruppe für die Pornoindustrie, obwohl sie den Ruf haben, geizig zu sein und nur nach Gratisinhalten zu suchen.

Laut Alex Hawkins, Unternehmenssprecher der Plattform xHamster, machen Menschen im Alter zwischen 22 bis 37 Jahren bereits mehr als die Hälfte der Premium-Kunden aus. 'Millennials könnten tatsächlich die Retter der Industrie sein', zitiert 'Mashable' Hawkins.

'Die Generation Y ist, was Pornos angeht, sehr offen. Angesichts dessen versucht die Industrie, auch deutlich stärker Frauen anzusprechen, beispielsweise mit Softpornos. Tatsächlich ist den Millennials Qualität wichtig, weswegen es vorstellbar ist, dass sie häufiger für Premium-Accounts zahlen. Die junge Generation Z wird voraussichtlich weniger Pornos konsumieren als ihre Vorgänger-Generation', so die Einschätzung von Rüdiger Maas, Gründer des Instituts für Generationenforschung, gegenüber pressetext.

Hawkins zufolge geben Millennials für Pornos etwa doppelt so viel Geld aus wie ältere Generationen. Zwar seien die Geschäftszahlen nicht mehr so gut wie vor dem Boom an Gratisinhalten im Internet, jedoch seien die meisten Plattformen immer noch gut bei Kasse - vor allem dank der Generation Y. Nicht nur xHamster profitiert stark von der Millennial-Kundschaft. Auf Pornhub macht die Generation Y zwar 55 Prozent der Gratis-Nutzer aus, jedoch auch 66 Prozent der Premium-User. Das hat auch Auswirkungen auf das Marketing der Plattform. 'Der Großteil unserer Branding-Initiativen wird mit Berücksichtigung der Millennials konzipiert', zitiert der Bericht Corey Price, Vice President von Pornhub.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Pornografie #Studie #Umsatz #Millennials



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Pornhub Premium gratis
Wer Netflix für Filme, Amazon Prime für Serien oder Disney+ für Kinderprogramme nutzt, der wird Pornhub P...

Pornhub löscht die meisten Videos
Jetzt müssen wir stark sein: Pornhub löschte die meisten seiner Videos nachdem der Druck auf die Plattfor...

Blackfriday: Pornhub lebenslang premium!
Eigentlich kostet das Premium-Paket bei Pornhub, bei dem man ohne Werbung auch exklusive Pornos unlimitie...

Britische Zensur am kurzen Weg
Wenn Rechteinhaber gegen Piraten vorgehen, dann ist in England schnell die Polizei als Helfer unterwegs. ...

Youporn-Firma Manwin verkauft
Fabian Thylmann hat das von ihm gegründete Web-Porno-Imperium Manwin verkauft. Zu dem führenden Onlineanb...

Viel Geld für XXX
Die neuen .xxx-Domains, die seit März dieses Jahres verfügbar sind, entwickeln sich für ICM Registry zu e...

Vom schwachen Dollar profitieren
Partneprogramme, die aus den USA gesteuert werden, sind für uns in Europa normalerweise die 'schlechtere'...

Erotik-Videos sind heiß!
(Männliche) Besucher mit Breitband-Anschluss sind auf Websites mitunter bares Geld wert. Eine der stärkst...

Geld mit Sex
Huch! Was für eine Überschrift... - doch uns ist auf die Schnelle keine bessere eingefallen, mit der wir ...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Erotik | Archiv

 
 

 


Mercedes EQA 2021


VW Golf R 8


Hyundai Tucson neu


WC-Papier-Rechner


Tier-Kalender-Gewinnspiel


Cupra Formentor Sport-SUV


Volkswagen ID.4


Hybrid-Events

Aktuell aus den Magazinen:
 Deutscher Sprecher mit KI Künstlicher Sprecher als menschliche Stimme
 Dreifach- und 5er+Zusatzzahl-Jackpot Viel Geld wartet bei Lotto 6 aus 45
 Google-Anzeigen als fixe Platzierung Gibt es das überhaupt?
 Fristen und Arbeitsmarkt Corona und Krisen machen mehr Probleme
 VW vergleicht ID.4 Mitbewerb in Analyse und Vergleich

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2021    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Webmaster/Partnerprogramm
Tripple