grlz.eu   8.7.2020 13:19    |    Benutzerkonto
contator.net » Freizeit » grlz.eu » Sexy Fotos » grlz Hedonist  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Sexualkunde und Corona-Distancing
Sauberste Corona-PornografieVideo im Artikel!
Neue Partner kennenlernen - die besten Tipps
Erotikmesse Graz abgesagt
Pornoproduzenten können aufatmen
Pornhub im Tor-Netz
mehr...









Aktuelle Highlights

Traumhaft intim


 
grlz.eu grlz Hedonist
Erotik  15.01.2018 (Archiv)

Einverständnis für Sex per App

Mittels Blockchain sichert eine neue App am Smartphone sexuelle Kontakte ab. Per garantierter Einverständniserklärung ist der Spaß im Bett gesichert.

Die App 'LegalFling' bietet ihren Nutzern die Möglichkeit, die Zustimmung für einvernehmlichen Sex auf Knopfdruck zu erteilen und gegebenenfalls zu widerrufen. In der Anwendung lässt sich ein detaillierter Vertrag über gemeinsamen Geschlechtsverkehr erstellen, bei dem unter anderem Kriterien wie Filmdreh, Verhütung und Küssen gewählt oder ausgeschlossen werden können.

Auf der Website der Anwendung heißt es: 'Sex sollte nicht nur Spaß machen, sondern auch für alle sicher sein.' Aus diesem Grund wollen die Entwickler mit der App die Möglichkeit bieten, vor dem Geschlechtsverkehr genau festzuhalten, was erlaubt ist und was nicht. Die App benachrichtigt Nutzer, dass sie eine Anfrage über einvernehmlichen Sex erhalten haben. Nachdem ein User auf 'Bestätigen' geklickt hat, hat er eine rechtlich bindende Vereinbarung getroffen.

Wenn ein Nutzer irgendwann den Vertrag verletzt, kann dieser im schlimmsten Fall sogar vor Gericht landen. Eine Zustimmung lässt sich jedoch zu jedem Zeitpunkt wieder rückgängig machen. Über einen solchen Schritt wird der im Vertrag stehende Sexualpartner dann ebenfalls via LegalFling benachrichtigt. Beim Zusammenstellen eines Vertrages gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten, aus denen gewählt werden kann: von BDSM über das Drehen von Sex-Tapes bis hin zur Entscheidung, ob mit oder ohne Kondom.

Laut den Entwicklern müssen sich User nicht um ihre sensiblen Daten sorgen, denn jeder Vertrag sei von Blockchains abgesichert. Das sind erweiterbare Listen von Datensätzen, die durch kryptografische Verfahren miteinander verkettet sind. Damit wird beispielsweise auch die Kryptowährung Bitcoin geschützt. Apple und Google müssen LegalFling noch genehmigen, damit die Anwendung in den Stores zum Download bereitstehen kann.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#App #Smartphones #Sex #Erotik #Sicherheit



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Zustimmung zu Missbrauch und Vergewaltigung
Sex erfolgt nicht erst neuerdings im Konsens, also unter Zustimmung beider Partner zu den ausgeübten Prak...

AdEx kommt in die heiße Phase
Was Bitcoin für Währungen ist, könnte AdEx für die Onlinewerbung werden. Eine Krypto-Blockchain-Lösung fü...

Kryptowährung für Erwachsene
Eine Währung, die man in Erotik- und Dating-Angeboten anonym nutzen kann, macht viel Sinn für alle Beteil...

Games für Erwachsene
Mehr Sex, mehr Spaß und lustige Spiele mit Comics bis hin zu Hardcore-Games: Das versprechen die Browser-...

Loapi mit Knalleffekt
Ein neuer Android-Trojaner wird zur echten Gefahr. Der offene Aufbau ermöglicht Gaunern aller Art eine ei...

Female Forecast
Ein spezieller 'Wetterbericht' analysiert, ob eine Frau gerade Lust auf Sex hat, auf Streit aus ist oder ...

Alipay wird Bordell-Netzwerk
Möglichkeiten zur sozialen Interaktion in eine App zu integrieren, ist gang und gäbe - dass das aber auch...

Penistracker analysiert Sex
Das Sex-Toy 'Lovely' sammelt zahlreiche Daten während des Geschlechtsverkehrs. Dabei wird nicht nur Gesch...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Erotik | Archiv

 
 

 


Fridays for Hubraum


Alfa Racing GTA


Fensterbilder basteln


Treibstoffpreise sinken


Agile Transformation


Skoda: 125 Jahre

Aktuell aus den Magazinen:
 Großer Kino-Start im August Kleine Kinos und Autokinos schon jetzt aktiv
 Facebook will alte Artikel los werden Filter gegen 'Old News' im Social Network
 Doppelt und Dreifach Mehrere Jackpots in einer Lotto-Ziehung!
 Mixer wird geschlossen Community soll zu Facebook wechseln
 Mustervorlagen und Tipps Besser bewerben

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2020    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Webmaster/Partnerprogramm
Tripple