grlz.eu   22.4.2021 16:09    |    Benutzerkonto
contator.net » Freizeit » grlz.eu » Sexy Fotos » grlz Hedonist  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Wie benutze ich einen Dildo?
Viagra hilft
29% mehr Konsolen
Die besten deutschen Sex-Podcasts
Fucking wird Fugging
Rednex ist wieder da - sexy wie nie!Video im Artikel!
Fernsehabend online: Gemeinsam in Quarantäne?
Wie schwul ist bi?Wegweiser...
mehr...








GTI Clubsport 2021


Aktuelle Highlights

Sadismus


 
grlz.eu grlz Hedonist
Erotik  08.10.2014 (Archiv)

Partnersuche per App

Die neue App 'Good2Go' bietet Usern, die sich online kennengelernt haben und ein Sex-Date in Betracht ziehen, über speziellen Matching-Funktionen einen gegenseitigen Persönlichkeits-Check an.

Das Smartphone wird dazu während des Frageprozesses zwischen den möglichen Sexpartnern hin- und hergereicht. Entwickelt von Unternehmerin Lee Ann Allman, soll die App die Konversation zwischen möglichen Sexpartnern vereinfachen und jeden ermutigen, sich über seine individuelle Mäßigung Gedanken zu machen. Verbale Kommunikation wird im digitalen Zeitalter oft ersetzt. Die App ist jedoch nichts Ungewöhnliches.

'Die Art und Menge der preisgegebenen persönlichen Daten unterliegt der eigenen Kontrolle. Lästige oder unangenehme Begegnungen können mit einem Klick beendet werden. Auch die ständige Verfügbarkeit und schiere Masse potenzieller Partner im Netz kommt der Konsumhaltung moderner Menschen in hohem Maße entgegen', sagt Regina Harringer vom Institut für Partnerschaftsberatung gegenüber pressetext.

Die Nutzung der App ist nicht ganz einfach. Zunächst startet der Handy-Besitzer die Software und reicht das Gerät dann an seinen potenziellen Sexpartner weiter. Dieser muss dann einige Multiple-Choice-Fragen beantworten. Mit Hilfe dieser Auskunft ermittelt Good2Go über spezielle Algorithem dann, ob ein Konsens zwischen beiden Personen besteht oder eben nicht.

Am Anfang des Frageprozesses muss der Befragte jedoch erst einmal einwilligen, dass er für Good2Go bereit ist. Die App nutzt diesen Euphemismus für die Umschreibung von sexuellen Handlungen jeglicher Art. Je nachdem, welche der vielen Antwortmöglichkeiten dann vom potenziellen Sexpartner angekreuzt werden, reagiert die App mit weiteren Fragestellungen.

Zu mir oder zu dir - das sagt mir das Handy!

Anschließend erkundigt sich die Good2Go-App nach dem vorausgegangenen Alkoholkonsum. Ist der Befragte laut seiner Antwort zu betrunken, weist die Applikation an, das Smartphone wieder an den Besitzer zurückzugeben und beendet die Befragung. Ist der User nüchtern, kann sich dieser registrieren oder mit seinen bestehenden Daten einloggen.

Die Registrierung ist nur für Volljährige möglich. Nach der Eingabe der eigenen Telefonnummer versendet Good2Go einen Nummern-Code, der in die Maske auf dem Smartphone mit der geöffneten App eingegeben werden muss. Dann reicht der Befragte das Mobilgerät wieder an den Besitzer zurück. Dieser bekommt letztendlich Einsicht in die zuvor beantworteten Fragen und entscheidet weiter.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Smartphones #App #Partner #Test #Beziehung



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
iPassion heizt am Valentinstag ein
Paare kommen sich intim näher, wenn sie die Annäherungsambitionen dieser App erwiedern. Das Quiz ist ein ...

Suchmaschine und VR
Die Virtual-Reality-App 'Blippar' lässt Nutzer das Internet mithilfe der Smartphone-Kamera durchstöbern....

'Drunk Mode' für das Handy
Wer mit dem Flugzeug unterwegs ist, schaltet den 'Flight Mode' ein und verhindert störende Funkverbindung...

Achtung, wichtiger Anruf!
Was wäre, wenn Sie ihre wichtigen Anrufe genau dann bekommen können, wenn Sie gerade einen Ausweg aus ein...

Kontakt-Apps gefährden Gesundheit
Homosexuelle Männer, die Sex-Apps nutzen, erkranken häufiger an Gonorrhoe und Chlamydiose als Männer, die...

Sex mit Google Glass?
Sex with Glass ist eine App für die Google Glass-Datenbrille, die neue An- und Aussichten ins Schlafzimme...

Verkäufer am Telefon ohne Chance
Und auch Geldeintreiber markiert eine App am Smartphone automatisch in warnenden Farben. So haben unerwün...

App statt Essen
Ein Viertel der europäischen Studenten zieht es vor, lieber 20 Jahre kürzer zu leben, dafür jedoch nicht ...

Sex, jetzt. Und das per Smartphone.
'Pure' ist eine simple Applikation. Sie weiss, wo Sie sind und Sie sagen, was Sie wollen - und schon find...

Networking mit App
Geschäftlich gut vernetzt sein, ist die halbe Miete - auch unterwegs. Diesem Aspekt trägt nun eine Smartp...

App für Sex
Boink für iPhone und Android ermöglicht es Usern ein Profil mit ihren sexuellen Vorlieben anzulegen. Die ...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Erotik | Archiv

 
 

 


Genesis SUV


Technik für Konferenzen


Jaguar Continuation


Mercedes EQA 2021


VW Golf R 8


Hyundai Tucson neu


WC-Papier-Rechner

Aktuell aus den Magazinen:
 Guns n'Roses 2022 Tour bringt Konzert in Wien
 Wie funktionieren NFT? Kunst stellt die Frage nach Zertifikaten
 3,6 Mio. Euro für 6 Richtige Lotto 6 aus 45 liefert wieder Jackpot-Reihe
 2,5 Mio. Euro im Jackpot Doppeljackpot noch vor dem Lockdown
 Neue Strafen auf Österreichs Straßen Straßenverkehrsordnung 2021 wird strenger

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2021    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Webmaster/Partnerprogramm
Tripple