grlz.eu   24.2.2024 20:33    |    Benutzerkonto
contator.net » Freizeit » grlz.eu » Sexy Fotos » grlz Hedonist  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Sex bei SimpliTV
Sucht und SexWegweiser...
Teure Autos machen Männer attraktiver
Eichelvibrator: Länger durchhalten mit Training
Pin-Up: Erotische Kalender 2024Wegweiser...
Religiöse meiden Pornos?
mehr...








50 Jahre Golf


Aktuelle Highlights

Bi-Swinger


 
grlz.eu grlz Hedonist
Mens Life  28.04.2014 (Archiv)

Fruchtbarkeit bei Männern selbst testen

Forscher der Sandia National Laboratories haben einen portablen Fruchtbarkeitstest für Männer entwickelt, der von zu Hause durchgeführt werden kann und Arztbesuche überflüssig machen soll.

Den Entwicklern zufolge gibt das sogenannte 'TrakFertility'-Device binnen Minuten Aufschluss über die Qualität des Spermas. Studien zufolge ist einer von fünf Männern von einer zu niedrigen Spermienanzahl betroffen.

'Tatsächlich scheint die Infertilität des Mannes ein immer größer werdendes Problem zu sein. Immer mehr junge Männer sind nicht sicher fruchtbar. Aus dieser Sicht sind Tests, die zu Hause und ohne Arzt durchgeführt werden können, legitim', erklärt Sexualmediziner Georg Pfau im Gespräch mit pressetext. Dennoch bergen derartige Tests einige Gefahren in sich. 'So wie die Sexualität an sich, wird die Fruchtbarkeit von Männern und Frauen nicht nur von biologischen, sondern auch von psychosozialen Faktoren beeinflusst', schildert der Experte. 'Ich denke, dass der Selbsttest hier nicht hilfreich ist, weil er nur die rein biologische Komponente berücksichtigt und die anderen beiden, die psychische und die soziale, vernachlässigt'.

Davon abgesehen werde der Patient mit dem möglicherweise traumatisch empfundenen Ergebnis einer Unfruchtbarkeit alleine gelassen. Das könne zu fehlerhaften Schlüssen und im Extremfall zu Kurzschlussreationen führen. 'Meiner Meinung nach ist die Beurteilung der Fruchtbarkeit eines Mannes ein so komplexes Thema, dass sie in ein Beratungsgespräch eingebettet werden sollte', resümiert Pfau. In Fällen von 'unfruchtbarem Sperma' gäbe es schließlich noch die erfolgreichen Methoden der Reproduktionsmedizin.

Verfahren so akkurat wie Labortest

Das anwendungsfreundliche Gadget soll bereits im nächsten Jahr auf den Markt kommen. Die Wissenschafter Greg Sommer und Ulrich Schaff haben das Start-up Sandstone Diagnostics Inc. gegründet, um den Fruchtbarkeitstest für Männer zu entwickeln. Zusätzlich arbeiten die beiden an einer mobilen App, damit die Ergebnisse des Tests auf dem Smartphone abgelesen und somit mit dem zuständigen Arzt besprochen werden können.

Sommer zufolge soll das leicht zu bedienende, tragbare diagnostische System ebenso akkurat wie ein klinischer Labortest sein. Auf die Idee zu dem TrakFertility-Device kamen die Forscher erstmals bei der Arbeit an einem Gerät, welches Toxine und biologische Gefahren bei Erste-Hilfe-Einsätzen aufspürt. Da sich die Kontrolle des Fertilitätsniveaus traditioneller Weise auf Frauen beschränke, stelle dieser Ansatz eine Innovation dar, lässt sich der Fachmann in einem Bericht des Albuquerque Journal zitieren.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Gesundheit #Fruchtbarkeit #Männer #Test



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Gene zur Unfruchtbarkeit
Rund 17 Prozent der Frauen mit einer ungeklärten Unfruchtbarkeit verfügen über Genvarianten, die dafür be...

Depressiv macht unfruchtbar
Bei Paaren, die gegen Unfruchtbarkeit behandelt werden, stehen Depressionen beim Mann mit geringeren Chan...

Männer-Pille ohne Nebenwirkungen kommt
Die Aussicht auf eine Pille für den Mann, die ein Sexualleben ohne die Gefahr einer Schwangerschaft ermög...

Künstlich befruchtet für 200 Euro
Die Kosten einer künstlichen Befruchtung können laut Wissenschaftlern des Genk Institute for Fertility Te...

Verhütung: Pille für den Mann
Wissenschaftler des Centre for Reproductive Health an der University of Edinburgh haben ein Gen identifiz...

Kaffee macht unfruchtbar?
Eine neue Studie der University of Nevada School of Medicine belegt, was Ärzte schon lange befürchtet hab...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Mens Life | Archiv

 
 

 


Aston Martin Vantage


Ist die Domain frei?


Renault Scenic Electric


Vegan oder gesund?


Schräge Lotto-Strategie


Munter am Steuer


Q8 Facelift


Doro: Conqueress

Aktuell aus den Magazinen:
 ID 7 Tourer der e-Kombi von VW
 Mini Elektroauto Cooper E kommt
 6 Mio am Sonntag Fünffachjackpot in Österreich
 Events bleiben digital online und hybrid im Trend
 Golf 2024 Facelifting für 8

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2024    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Webmaster/Partnerprogramm
Tripple