Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Freizeit » grlz.eu » Sexy Fotos » grlz Hedonist  

25.6.2016 05:20      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Instagram! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                   














Neueste Artikel

Video: Autowäsche oben ohneVideo im Artikel!
Social grlz: Instagram und Labarama sexy
Gehackte Kamera: Livevideo vom Sex
Selbstfahrende Autos
grlz-MagazineWegweiser...
Penthouse am Ende
Perverse Pornos aus JapanVideo im Artikel!
Mingles: Zwischen Single und Partnerschaft
VR-Pornos kommenVideo im Artikel!
mehr...








Content Marketing eBook


Aktuelle Highlights

Zarte Mädchen


 
grlz.eu grlz Hedonist
Mens Life  20.03.2014 (Archiv)

Sex in Social Networks

Facebook, Twitter und Google+ haben ein Problem mit Nacktheit. Und mit angedeuteter Nacktheit. Und mit Nacktheit, die nicht einmal eine ist, auch. Nicht so bei freizügigeren Social Networks.

Pornografische Inhalte werden zunehmend sozialer - PornTube, Pinsex und Pornostagram sind einige Beispiele dafür, dass das Teilen von Nacktfotos oder Sexvideos ein Bedürfnis für die heutige Gesellschaft zu sein scheint. Während die klassischen Social Networks damit kämpfen, Pornografie von ihren Seiten zu verbannen, denkt Pinsex-Gründer Christian Thorn: 'Wenn Leute diese Dinge in soziale Netzwerke stellen, dann wollen sie eine Seite, die es ihnen erlaubt, das zu tun.'

Thorn gründete eine Seite, die wie Pinterest funktioniert, nur eben mit pornografischen Inhalten. Sexualpädagoge Wolfgang Kostenwein zeigt sich im Gespräch mit pressetext wenig verwundert darüber, dass solche Seiten genutzt werden: 'Das Interesse an Sexualität gab es immer schon, auch bevor soziale Netzwerke existierten. Neue Kommunikationswege wurden ebenfalls schon immer gerne genutzt - auch für Pornografie.'

Social-Porno in vielen Ausprägungen

Es gibt eine ganze Reihe von Ansätzen, wie man Sex sozial macht. Neben Pornterest und ähnlichen Bilder- und Videoplattformen sind das vor Allem Social Networks klassischer Art, die mehr erlauben (badoo) oder spezielle Netzwerke, die den Sex zum Ziel haben (Dirty Hobby, Amateurportale und mehr). Eine Besonderheit ist dann auch noch der interaktive Porno (Saboom), der durch Live-Interaktion auch noch 'social' wird.

Schmuddelecke.net

Mehr zu all diesen Angeboten und Links ins Web gibt es unzensiert in der Schmuddelecke!



Sexualtherapeutin Gerti Senger ergänzt gegenüber pressetext: 'Diese Seiten sind auch deswegen so beliebt, weil sie so leicht zugänglich sind. Jeder kann sie sich am Smartphone herunterladen - man muss nicht warten, bis der Partner nachts schläft, sondern man kann sich die Inhalte jederzeit ansehen.' Kostenwein fügt hinzu: 'Gerade für Jugendliche sind neue Medien Normalität.'

Pornografie im Wandel

'Mit Ausnahme bestimmter Perioden in der Geschichte hatte Pornografie immer auch eine soziale Dimension', lässt sich Sharif Mowlabocus, Media-Studies-Professor an der University of Sussex, vom Guardian zitieren. Doch dann kamen die Pornofilmkassetten. 'Videokassetten haben die Pornografie weg von der Straße und raus aus den Kinos gebracht und die intimen und häuslichen Gefilde erobert', so Mowlabocus.

Mittlerweile ist es aber auch einfacher geworden, zuhause Sexfilme aufzunehmen. 'Die Nutzung von Webcams vermittelt ein vermeintliches Gefühl von Intimität und erhöht damit häufig die Bereitschaft, sich auch sexuell zu präsentieren und damit ungewollt persönliche Grenzen zu überschreiten', erklärt Kostenwein. Dieser User-Generated-Content führt dazu, dass sich das Gesicht der Pornografie verändert - was wiederum bei den Nutzern gut ankommt. Senger präzisiert: 'In selbst gefilmten Pornos kommen keine solchen Plastikfiguren vor wie in den von der Industrie produzierten Filmen - sondern es handelt sich um Menschen wie du und ich.'

User generated Sex

Während sich die Pornografie im Wandel befindet, stellt sich die Frage, wie es um den realen Sex bestellt ist. Senger: 'Sexualität kommt nicht unbedingt zu kurz, wird aber auch durch diese Art der Pornografie verzerrt - es handelt sich um eine Ausnahmepartnerschaftssituation, es wird weder das Werben, noch das Zwischenspiel und Nachspiel gezeigt, sondern nur der Akt per se.'

Kostenwein fügt abschließend hinzu: 'Menschen, die sich auf allen sexuellen Ebenen entwickeln konnten, sind weniger gefährdet, in eine sexuelle Fantasiewelt abzudriften. Je mehr sexuelle Kompetenzen man hat, desto weniger Macht kann Pornografie auf den Verbraucher ausüben.'

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Social Networks #Erotik #Internet #Medien


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Nackte Pornografie in Instagram
Instagram ist voll von 'Professionellen', und damit sind ausnahmsweise nicht die Social Media Experten ge...

Sex und Gewalt verkauft nicht
Den altbekannten Spruch 'sex sells' stellt eine neue Studie infrage: Diese hat gezeigt, dass Werbeanzeige...

Sozial ohne Netzwerk
Soziale Medien wie Facebook, Google+, Twitter und Co in Verbindung mit modernen Smartphones helfen Mensch...

SM killt Beziehungen nicht
Die verstärkte Nutzung sozialer Medien führt nicht dazu, dass dadurch direkte Beziehungen im echten Leben...

Fickbook?
Kein Vertipper, richtig gelesen. Wer das Konzept von Facebook kennt und es auf den Sex umlegt, findet hie...

Partner beim Seitensprung?
Die Verkaufszahlen von Geräten zum unbemerkten Überwachen des Ehepartners erreichen in den USA neue Top-W...

Guide: Schritte zum erfolgreichen Erwachsenen-Anbieter...
...

Seitensprung und Alibi
Arg, bis in welche Nischen sich im Internet Märkte entwickeln. Eine florierende Nische ist der Seitenspru...

Nacktfotos im Web: Haft
4 Monate Gefängnis hat ein Mann erhalten, weil er seine Ex-Freundin, deren Trennung er nicht verkraftete,...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Mens Life | Archiv

 
 

 


Internet-Festplatten



Börse & Seminare



Audi A5 2016



Vorbilder



Sommerreifen & Check



Alte Fotos aus Wien



Alfa Romeo Giulia


Clubman All4

Aktuell aus den Magazinen:
 Registrierkassen neu Anpassungen und Aprilscherz
 Laute Identitäre Störung Unmut über mitternächtliche Demonstration
 Cabrio-Treffen Kleinhauksdorf Videos und mehr vom heißen Sportwagentreffen
 Bundespräsidentenwahl 2016: Amtliches Endergebnis Alexander Van der Bellen gewinnt gegen Norbert Hofer
 WhatsApp für Windows Endlich auch eine Desktop-Version von WhatsApp

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2016    Impressum    Adresse    Sitemap    Webmaster/Partnerprogramm
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net