Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Bitcoin für Dating und ErotikWegweiser...
Viagra senkt Krebsrisiko
Kinder konsumieren Pornos mit 13
Besser im Bett mit Sexting
Einverständnis für Sex per App
grlz Kalender: Milchbad 2018Wegweiser...
Nacktbilder gegen Rachepornos?
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

Tuning Budapest 2018


 
grlz.eu grlz Hedonist
Fit & Sport  18.03.2014 (Archiv)

Tennisschläger statt Trainer

Intelligente Tennisschläger, die Spin und Energie analysieren, könnten bald eine neue Revolution im Tennis einläuten.

Das erinnert an die Zeit, in der Aluminium und Graphit den Holzschläger abgelöst hatten, mit dem Björn Borg noch elf Grand-Slam-Titel gewann. Beim 'Babolat Play' des gleichnamigen Herstellers messen Sensoren im Inneren des Rackets die Stärke des Schlages, die Auswirkung des Balls auf die Saiten, die Art des Schlages, den Spin sowie die Spieldauer.

'Es ist, als ob Star Wars zum Tennis kommt', so Firmengründer Eric Babolat über das System, das die gleiche Form wie jeder herkömmliche Tennisschläger hat. Die über die Sensoren gesammelten Daten werden an ein Smartphone oder einen Computer per Kabel oder WLAN übertragen. So kann der Spieler analysieren, wie viele Bälle er sauber getroffen oder wie viele er mit Slice oder Topspin gespielt hat.

Technik und Tennis

Babolat hofft, dass bis 2024 alle Rackets mit solch einem System ausgerüstet sein werden. Etwas mehr Skepsis bringt Jean-Christoph Piffaut, ehemaliger Chef des Roland-Garros-Tennis-Museums, dem Hightech-Racket entgegen. 'Top-Spieler haben einen Coach und erhalten viele Infos über ihr Spiel auch aufgrund von Videoanalyse. Ich denke, dass solch ein Racket nur das bestätigt, was sie schon wissen.'

Die Tennisschläger sind von der ATP und der WTA seit 1. Januar 2014 auch für den professionellen Wettkampf zugelassen. Jedoch wird Babolat bald auf starke Konkurrenz stoßen. Denn Sony hat einen Sensor entwickelt, der mit allen Rackets kompatibel ist. Die ersten Modelle sollen in Partnerschaft mit Yonex in Japan ab Mai erhältlich sein. In den USA ist der Babolat-Schläger bereits im Handel. In Europa soll er ab Mai für 399 Euro zu kaufen sein.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Tennis #Sport #Schläger #Trainer


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Stimmungssensoren im Controller
Forscher an der Universität Stanford haben einen Controller entwickelt, dank dem Games für Spieler stets ...

Grand Slam Tennis 2
Die EA Sports Grand Slam Tennis-Spielereihe feiert ihr Debüt in der HD-Ära und ist kürzlich für Xbox 360 ...

Peters Sport- und Tennis Versand
Tennis ist eine der Sportarten, die sowohl im Freien, als auch Indoor gespielt werden kann. Neben der lan...

Ballsportarten: Fussball, Tennis
Für die meisten kleinen Kinder ist der Umgang mit einem Ball die natürlichste Sache der Welt. Er wird mit...

Tennis-Girl - Sexy Hase?
Die Rabbids setzen zum Aufschlag für Wimbledon 2008 an. Ubisoft hat das berühmte Tennis Girl-Foto des Fot...

Mini-Tennis-Pong im Browser
...

Table Tennis
Kategorie: Teen's Best...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Fit & Sport | Archiv

 
 

 


Style 4/2018


Motorwelten Wien


BMW X2


Range Rover Velar


Vignette: Kosten 2018


Photo Adventure Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 DSGVO in der Fotografie Fotografen sollten sich auf den Datenschutz vorbereiten
 VW Neo 2019 Elektroauto als Golf-Nachfolger
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap    Webmaster/Partnerprogramm
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at