Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Bitcoin für Dating und ErotikWegweiser...
Viagra senkt Krebsrisiko
Kinder konsumieren Pornos mit 13
Besser im Bett mit Sexting
Einverständnis für Sex per App
grlz Kalender: Milchbad 2018Wegweiser...
Nacktbilder gegen Rachepornos?
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

Tuning Budapest 2018


 
grlz.eu grlz Hedonist
Mens Life  09.06.2013 (Archiv)

Sex oder Liebe

In seinem zweiten Buch 'Frauen sehnen sich nach Liebe, Männer wollen Sex', erschienen im Goldegg Verlag, erklärt der Sexualmediziner Georg Pfau auf lehrreiche und verständliche Weise, wie unterschiedlich Frauen und Männer Sexualität wahrnehmen.

Anhand wissenschaftlicher Belege und alltagsnaher Fallbeispiele möchte der Sexualmediziner unter anderem diejenigen Sexualprobleme innerhalb einer Partnerschaft aufzeigen, die in der heutigen Zeit häufig noch tabuisiert werden. Wohlgemerkt spricht Pfau hierbei von geschlechtertypischen Merkmalen.

Vielen Paaren ist oftmals nicht bewusst, warum ihre Beziehung am Scheitern ist. Eine mangelnde Kommunikation ist ausschlaggebend dafür, dass die Trennung sie noch dazu oft aus heiterem Himmel trifft. Nichts ist so wichtig für eine glückliche Beziehung, wie eine zufriedene Sexualität und vice versa, die zudem nicht nur der Partnerschaft, sondern auch der Gesundheit dient.

Welchen Stellenwert Sexualität innerhalb einer Beziehung hat, können mehrere Studien belegen. 'Nur vier Prozent aller Paare haben Sex, um sich zu reproduzieren', sagt der Fachmann im pressetext-Gespräch. Der erste Grund ist die Lust, gefolgt von dem Bedarf, leidenschaftlich miteinander zu kommunizieren und sich somit die Liebe zu gestehen.

Dies führt zum häufig debattierten Thema der Monogamie, die urbiologisch grundsätzlich nicht in der Natur des Menschen liegt und erst ab 1850 durch die christliche Gesellschaft etabliert wurde und heute noch häufig an ihrer Umsetzung scheitert. Dennoch: 'Monogamie hat ihre Berechtigung. Eine leidenschaftliche Kommunikation ist der Wegbereiter für Monogamie', erklärt Pfau. Eine lebenslange Zweisamkeit sei jedoch nur selten möglich - eine serielle sehr wohl. Gegensätzlich gibt es keinen einzigen wissenschaftlichen Beweis, dass Polyamorie, also das Gegenteil, jemals länger als zwei Jahre gehalten hat.

'Das oberste Gebot für Sexualität ist, dass sie immer konsensuell passiert - also beidseitig freiwillig', führt Pfau aus. Biologisch und geschlechtertypisch lässt sich jedoch zwischen männlicher und weiblicher Sexualität unterscheiden, wobei Erstere lustbezogen ist. Bei Frauen ist sie reproduktionsbezogen. Diesbezüglich basiert bei Männern eine Beziehung oftmals auf den vorgehenden Sex - bei Frauen ist genau das Gegenteil der Fall.

Fest steht: Beide Geschlechter streben nach einer glücklichen Beziehung sowie nach Kindern - die Frauen früher, die Männer später. In seinem Buch erklärt der Spezialist, wie Paare ihr Lebensglück gewinnen und wie Probleme in der Sexualität als häufigster Anlass für Streit und Scheidungen behoben werden können. Für alle, die den Menschen in seiner Sexualität besser verstehen möchten, ist dieses Buch lesenswert.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Liebe #Sex #Männer #Frauen #Sexualität #Geschlecht


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Intimrasur oder Intimfrisur?
Frauen beschäftigen sich mit dem Stil ihrer Haare. Auch denen, die normalerweise zwischen den Beinen vers...

Pheromonparfüms
Der Frühling und Sommer sind ja bekanntlich die besten Jahreszeiten für Flirts und Partnersuche. Die Sonn...

Frauen suchen Erotik (anders)
Männer sind im Internet auf der Suche nach Fotos und Videos. Frauen brauchen Geschichten und umfassende R...

Liebe oder Porno
In einer Zeit, in der die Aufklärung über Filme am Handy schon vor dem Biologie-Unterricht stattfindet, k...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Mens Life | Archiv

 
 

 


Style 4/2018


Motorwelten Wien


BMW X2


Range Rover Velar


Vignette: Kosten 2018


Photo Adventure Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 DSGVO in der Fotografie Fotografen sollten sich auf den Datenschutz vorbereiten
 VW Neo 2019 Elektroauto als Golf-Nachfolger
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap    Webmaster/Partnerprogramm
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at